Wir sind für Sie da: 07121-340773
Der beste Digitalisierungsdienstleister in Deutschland
4,190,188 Bilder gescannt

FAQ

 

  • +
    Bleibt der Ton bei der Digitalisierung von Super8-Filmen erhalten?

    Momentan ist es technisch nicht möglich, die Filme mit Ton zu digitalisieren

  • +
    Wie wird die Qualität beim Scannen sichergestellt?

    Für die Gewährleistung unseres Qualitätsversprechens wurde ab dem Bestelleingang ein fest definierter Prozess implementiert. Dieser garantiert die benötigte Sorgfalt für Ihre Bilder! Nachfolgend finden Sie eine Übersicht unseres Prozesses:

    Vor dem Scannen:

    - Sauberes Arbeiten (Handschuhe)

    - Sicheres arbeiten (Sicherheitsunterweisung, Zugangskontrolle)

    - Reinigung vor dem Scannen

    - Beachten der korrekten Reihenfolge (Nummerierung)

    - Kontrollieren der korrekten Scanner-Einstellungen

    Nach dem Scannen:

    - Kontrollieren/korrigieren der Farben

    - Kontrollieren/korrigieren der Lichtverhältnisse

    - Kontrollieren/korrigieren des Bildausschnittes

    - Kontrollieren/korrigieren der Bildposition

    - Kontrollieren der Bildnamen, Verzeichnisse

    - Sicherstellen, dass die Negative, Dias oder Photos wieder fachgerecht verpackt werden

    Auflösung:

    In der Regel scannen wir Ihre Dias und Negative mit einer Auflösung von 3000 dpi.Gerne stellen wir Ihnen jedoch auch Scans mit einer Auflösung von bis zu 5000 dpi bereit. Die Digitalisierung von Fotos erfolgt in eien Auflösung von 600 dpi.

    Was sind dpi?


    DPI steht für "dots per inch" (englisch für „Punkte pro Zoll“) und ist
    eine Maßeinheit für die Punktedichte. Diese ist wichtig für die
    Detailgenauigkeit eines digitalen Bildes und bezieht sich in diesem Fall
    auf einen Abstand von einem Zoll (2.54 cm).

    Wie viel entprechen 300dpi?

     

    In unserem Standard Service scannen wir Ihre Bilder mit 3000 DPI. Das entspricht einer Pixelanzahl von 9 Megapixeln.

  • +
    Welche Zahlungsweisen bieten Sie an?

    Nachdem die Digitalisierung abgeschlossen ist, verschicken wir per e-Mail die Rechnung an Sie. Sobald die Zahlung bei uns eingegangen ist wird Ihre Bestellung umgehend an Sie versandt.

  • +
    Wie kann die Privatsphäre meiner analogen Formate garantiert werden?

    Die Privatsphäre und der Schutz Ihrer Bilder ist für uns von zentraler Bedeutung. Um den Missbrauch Ihres Bildmaterials zu verhindern und Ihre Privatsphäre zu schützen haben wir in unserem Scan-Center ein mehrstufiges Sicherheitskonzept implementiert. Neben personellen Maßnahmen wird auch der gesamte Scan-Prozess überwacht und der Internetzugang an den Scan-Stationen verhindert. Damit können wir garantieren, dass ihre privaten Erinnerungen niemals von Dritten eingesehen werden.

  • +
    Ist der Transport von Fotos nach Indien sicher?

    ScanCorner garantiert höchste Sorgfalt im Umgang mit Ihrem Filmmaterial - die gilt natürlich sowohl für den Scanprozess als auch für den Transport.
    Bevor das Bildmaterial Deutschland verlässt, wird es in unserem deutschen ScanCorner-Betrieb konsolidiert und fachmännisch verpackt. Dabei werden die jeweiligen Aufträge separat und in robusten und feuchtigkeitsbeständigen Boxen verpackt,bevor sie mit Luftfracht von unserem globalen Logistik-Partner übernommen werden. Beim Versand zwischen Deutschland und Indien arbeiten wir mit dem Dienstleister FedEx zusammen. Aufgrund unserer Vorsichtsmaßnahmen können wir garantieren, dass Ihre Bilder bei jedem Bearbeitungsschritt mit ellergrößter Sorgfalt behandelt werden. Es ist neben unserer hauseigenen Versicherung bis € 500,- auch möglich, eine Zusatzversicherung abzuschliessen.

  • +
    Ist es möglich meine Bestellung zu stornieren?

    Eine Stornierung Ihres Auftrags ist bis zum Beginn der Digitalisierung möglich. Bitte wenden Sie sich telefonisch oder per e-Mail an unseren Kundensevice. Ist Ihr Filmmaterial jedoch schon bei uns eingegangen, berechnen wir Ihnen das Porto für den Rückversand.

  • +
    Akzeptieren Sie internationale Bestellungen?

    Sie können gerne unsere Dienstleistungen aus dem Ausland in Anspruch nehmen. Bitte beachten Sie jedoch dabei die erhöhten Versandkosten in Ihr Heimatland. Bei Interesse senden Sie uns bitte ein E-Mail: info@scancorner.de

  • +
    An welche Adresse soll ich meine Bilder senden?

    Bitte senden Sie das Material an:

    ScanCorner Deutschland
    Ernst Nurnat
    Metzgerstr. 75
    72764 Reutlingen

    Bei Fragen stehen wir gerne zur Verfügung:

    Tel: 07121-340773 
    E-Mail:info@scancorner.de

     

  • +
    Was kostet der Versand der Bilder?

    Für den Rückversand berechnen wir die Standard-Gebühren der Deutschen Post.

  • +
    Was tun bei Problemen mit der Reihenfolge oder Beschriftung?

    Wir bemühen uns, die von Ihnen gewünschte Reihenfolgenach der Digitalisierung beizubehalten. Wir weisen jedoch darauf hin, dass eine umfassende Kontrolle der Beschriftungen und Reihenfolge nicht garantiert werden kann.

  • +
    Wie soll ich die Bilder beschriften?

    Wir bieten Ihnen die Möglichkeit Ihre Couverts, Hüllen oder Pakete mit Angaben zu beschriften.Wir werden dann einen zusätzlichen Scan dieser Hülle durchführen und das resultierende Bild neben die anderen gescannten Negative der gleichen Gruppe ablegen.
    Bei Fotovorlagen scannen wir normalerweise nur die Fotos. Falls Sie auf der Rückseite Beschriftungen angebracht haben und diese gescannt haben möchten, teilen Sie uns dies bitte bei der Bestellung mit.

  • +
    Wie soll ich die Bilder verpacken?

    Das hängt ein wenig davon ab, wie Sie die Bilder organisiert haben möchten. Die für Sie effizienteste Methode ist, die Negativ-Streifen (ohne Fotos darin) in ihren Kuverts zu belassen (und diese eventuell zu beschriften) und alles in einem Plastiksack in einer stabilen Schachtel zu versenden. Später werden Sie dann pro Kuvert ein digitales Verzeichnis mit den Bildern darin erhalten. Falls Sie die Negative anders organisiert haben möchten und aus den Kuverts entfernen, empfiehlt es sich, die Streifen gruppenweise in wiederverschliessbaren Plastikbeuteln zu versenden. Die Plastikbeutel schützen die Negative vor Feuchtigkeit und können ebenfalls beschriftet werden.

    Bei Dias empfiehlt es sich, diese aus ihren Magazinen zu entfernen und gruppenweise in Aluminiumfolie zu verpacken, oder mittels Gummibänder in kleine Pakete zu schnüren. Wenn Sie auf Nummer sicher gehen wollen, empfiehlt es sich auch hier, die Dia-Pakete in wiederverschliessbaren Plastikbeuteln vor Feuchtigkeit zu schützen.

    Falls Sie Fotovorlagen versenden wollen empfehlen wir, ein Stück Karton o.Ä. zu verwenden, um die Fotos vor Knicken zu schützen. Zudem sollten auch Fotovorlagen in einem Plastikbeutel vor Feuchtigkeit geschützt werden.

    Weitere Informationen finden Sie hier: scancorner.de/packagingtips. Beachten Sie die Navigationsleiste, in der Sie neben generellen Verpackunstipps auch spezielleren Informationen zu Fotos, Dias, und Negativen finden.

  • +
    Wo erfahre ich etwas über den Fortschritt meiner Bestellung?

    Bitte gehen Sie auf unsere Webseite und melden Sie sich mit Ihren Zugangsdaten an. Klicken Sie anschließend auf Mein Konto in der Navigationsleiste, um die Status-Informationen einzusehen zu können. Dieser wird jeweils aktualisiert, wenn Ihr Auftrag einen weiteren Schritt in unserer Prozesskette erreicht hat.

  • +
    Wie lange dauert ein Auftrag?

    In der Regel benötigen wir für die Bearbeitung eines Auftrags 4-6 Wochen ab Erhalt Ihrer Bestellung. Es ist jedoch aufgrund von Krankheitsfällen oder urlaubsbedingten Ausfällen möglich, dass sich diese Bearbeitungszeit verlängern kann.

  • +
    Ich würde gerne bei ScanCorner mitwirken, an wen soll ich mich wenden?

     Bitte senden Sie uns an admin@scancorner.de Ihre Vorstellungen oder nehmen Sie mit uns unter 07121-340773 direkt Kontakt auf.

  • +
    Wie viele Personen arbeiten für ScanCorner?

    Momentan sind 70 Angestellte in unterschiedlichen Unternehmensbereichen für ScanCorner tätig.

  • +
    Warum hat ScanCorner den Scanprozess nach Indien verlegt?

    Aufgrunddessen, dass ein Mitgründer der ScanCorner AG bereits in Hyderabad tätig war, haben wir uns dafür entschieden, unser Scan-Center dort aufzubauen. Hyderabad ist neben Bangalore und Pune eines von Indiens wichtigsten Zentren für Software- und Business-Outsourcing. Das gewählte Setup ermöglicht es uns, die arbeitsintensiven Prozesse kostengünstig und professionell durchzuführen, wodurch Sie profitieren. Wir garantieren Ihnen die beste Qualität zum günstigsten Preis!

  • +
    Wer steht hinter ScanCorner?

    ScanCorner wurde durch zwei Kommilitonen gegründet: Eric Schreiber aus der Schweiz und Raja Sekhar Upputuri aus Indien. Alles begann damit, dass Eric gerne die Dia- und Negativkollektionen seiner Eltern professionell und zeit- und Kostengünstig digitalisieren lassen wollte. Aufgrund dieser Grundidee, wurde begonnen zuerst in HYderabad ein Scan-Center aufzubauen, um anschließend in Deutschland und der Schweiz das Vertriebsnetz zu erweitern und zu professionalisieren.

  • +
    Was macht ScanCorner besser als andere?

    Wir digitalisieren Ihre analogen Foto- und Filmformate in einer sehr hohen Qualität zu einem günstigen Preis.  Im Vergleich zu anderen Anbietern sind in unserem Standard-Angebot bereits zahlreiche Zusatzdienstleistungen enthalten. So berechnen wir zum Beispiel für die Farbkorrektur, das Drehen in die richtige Position, die Rote-Augen-Korrektur oder die hohe Auflösung keinen Aufpreis! Zudem verwenden wir keine automatischen Korrekturprogramme sondern überarbeiten jedes einzelne Bild manuell. Nach dem Abschluss des Digitalisierungvorgangs schalten wir für Sie Ihre Online-Galerie frei. Dies ermöglicht Ihnen eine Überprüfung und Durchsicht Ihrer eingesandten Formate. Wenn mit dem Resultat zufrieden sind, erfolgt der abschließende Prozessschritt. Sind Sie es nicht, überarbeiten wir Ihre Bilder zu Ihrer vollsten Zufriedenheit.

  • +
    Welche Scanner benutzen Sie?

    Derzeit verwenden wir für die Digitalisierung Ihrer Fotoformate die Scanner Canon 9000F und Epson Perfection V700 und V750.

  • +
    Wie eröffne ich ein Konto?

    Bitte öffnen Sie www.scancorner.de und klicken Sie anschließend auf den Button "einloggen", welcher sich oben rechts am Seitenende befinden. Nun sollte sich unsere Registrierungs- und LogIn-Seite öffnen. Wenn Sie bereits ein Konto haben, klicken Sie auf LogIn. Wenn Sie sich neu anmelden möchten, geben Sie bitte auf der Registrierung-Seite Ihre persönlichen Daten wie Ihren Namen, E-Mail und Ihr Passwort an. Nach dem Absenden Ihrer Informationen erhalten Sie im Anschluß daran eine Bestätigungsemail von uns. Bitte klicken Sie auf den angegebenen Link und bestätigen Sie somit Ihre Anmeldung. Ab sofort können Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort bei uns einloggen.

  • +
    Wie funktioniert die Bestellung?

    Gehen Sie auf unsere Webseite und klicken Sie auf "Bestellen" in der Hauptnavigation. Geben Sie Ihre E-mail Adresse an und die Bestellung ist platziert. Wir erstellen automatisch einen Account für Sie und senden Ihnen eine E-mail mit Ihren Passwort. Falls Sie wünschen können Sie dieses anschliessend noch ändern.

  • +
    Ich möchte meine Konto-Angaben ändern, wie geht das?

    Ihre Kontodaten lassen sich jederzeit ändern. Bitte klicken Sie dafür auf unserer Website auf die Buttons "einloggen" und anschließend auf "Profil bearbeiten". Ihre laufende Bestellung wird dabei nicht geändert.Bitte beachten Sie, dass Ihre aktuelle Bestellung weiterhin an die bei der Bestellung angegebene Adresse versandt wird. Falls Sie eine Adressänderung wünschen, teilen Sie uns dies bitte telefonisch oder per E-Mail mit.

  • +
    Warum sollte ich meine alten Bilder, Negative und Dias scannen?

    IAufgrund des diitalen Zeitalters ist die Verwendung eines Diaprojektors eine Seltenheit geworden. Als Folge lagern die alten Bilder und Filme über Jahrzehnte in feuchten Kellerräumen. Diese Lagerung erhöht die Gefahr, dass die Bilder aufgrund von chemischen Vorgängen oder Schimmel an Farbe verlieren oder unwiederbringlich verloren gehen.
    ScanCorner garantiert eine Aufbereitung Ihrer Erinnerungen für die Ewigkeit.: Lassen Sie Ihre alten Erinnerungen aufleben und erleben Sie dabei Überraschungen an Momente die Sie schon längst vergessen hatten.

  • +
    Warum sollte ich meine Bilder nicht selber scannen?

    Generell spricht nichts gegen eine eigene Digitalisierung der Foto- und Filmschätze, jedoch sollten Sie dabei die Faktoren Zeit und Geld nicht aus den Augen verlieren. Auf der einen Seite empfehlen wir für optimale Scan-Ergebnisse hochwertige Scanner, welche sich für den Einzelkunden in den wenigsten Fällen rechnet. Auf der anderen Seite benötigt die Digitalisierung Ihrer alten Erinnerungen eine sehr lange Zeit. Der wohl wichtigste Faktor ist aber Zeit. Zu Beginn sollten Sie mit einigen Minuten rechnen, um ein Bild zu scannen. Wir bei ScanCorner bearbeiten nach dem Scan-Vorgang (pro Bild ca. 5 Min.) jedes Bild manuell nach (3-4 Min.). Nur diese beiden Vorgänge garantieren das beste Ergebnis für Sie.

  • +
    Haben Sie Empfehlungen zum selber Scannen?

    Sollte Sie sich doch für den Scan zuhause entscheiden, haben wir folgende Tipps für Sie:
    - Lassen Sie sich nach Ihren Bedürfnissen beraten und kaufen Sie erst anschließend den geeigneten Scanner. (die meisten Flachbett-Scanner erzielen bei Dias und Negativen keine guten Resultate; überlegen Sie sich zudem einen Scanner mit Magazinverarbeitung anzuschaffen, wenn Sie planen viele Dias zu scannen ).
    -Scannen Sie mit der höchstmöglichen Auflösung (diese lässt sich im Nachhinein leicht verringern jedoch aber nicht vergrössern).
    - Stellen Sie Ihren Scanner ein und probieren Sie einige Optionen. Es ist sehr frustrierend nach einigen hundert oder tausend Bildern zu bemerken, dass Einstellungen falsch gewählt waren.
    - Arbeiten Sie sauber und ordentlich; vermeiden Sie den Kontakt der Bildoberflächen mit Ihren Fingern.

  • +
    Warum ist es besser Negative anstatt Fotoabzüge zu scannen?

    Ein Foto wurde aus den Bildinformationen eines Negativs erzeugt und besitzt daher eine geringere Auflösung. Anders gesagt: Ein Negativ-Scanner ist in der Lage mehr Bildinformation aus einem Negativ zu extrahieren und damit eine höhere Auflösung beim resultierenden digitalen Bild zu erzielen. Zudem sind Negative gewöhnlich in einem besserem Zustand als ihre vergleichbaren Foto-Pendants.

  • +
    Wie stellen Sie sicher, dass die Bilder nicht seitenverkehrt sind?

    Negative haben eine definierte Vorder- und Rückseite. Dies zu überprüfen gehört bei uns zum Standardprozess. Sind einzelne Dias verkehrt eingereiht worden kann es jedoch vorkommen, dass auch gescannte Bilder seitenverkehrt sind.  Bitte überprüfen Sie dies, wenn Sie die Ihre Online-Galerie betrachten und teilen Sie uns Ihre Anmerkungen unter info@scancorner.de

  • +
    Die Bilder in der Galerie sehen nicht so spektakulär aus. Weshalb?

    Die Bilder in der Online-Galerie sind Verkleinerungen (sogenannte Thumbnails) und wurden auf eine Grösse von ca. 200 kB reduziert. Die Auflösung ist daher sehr viel geringer als diejenige der Bilddateien auf der CD/DVD die Sie später erhalten. Die Bilder in der Galerie dienen als erste Qualitätskontrolle. Falls Sie jedoch andere Mängel als Auflösung und Schärfe entdecken oder Wünsche haben, z.B. bezüglich Licht (aufhellen), Bildausschnitt (ausschneiden), etc. dann teilen Sie uns das bitte mit.

  • +
    Warum stellen Sie eine Online-Galerie zur Verfügung?

    Falls Sie Ihre Bilder einfach betrachten oder Ihren Freunden zeigen möchten, dann können Sie dies bequem mit der Galerie tun.

  • +
    Wird meine DVD Ton enthalten?

    Ja. Wir verarbeiten den Ton, der auf den Originaldatenträgern vorhanden ist. Bitte beachten Sie jedoch, dass dies bei Super8-Filmen nicht möglich ist.

  • +
    Wie lange behalten Sie eine Kopie meiner Bilder?

    Wir bewahren Ihre Bilder als Sicherheitskopie auf unseren Servern sechs Monate für Sie auf, sodass wir Ihnen Ihre Bilder bei Verlust sofort wieder bereitstellen können.

  • +
    Kann ich den Link auf meine Galerie an meine Freunde weiterleiten?

    Auf jeden Fall! Sie können Ihre Bilder mit Ihren Freunden und Angehörigen teilen. Wenn Sie möchten, können auch sie die Bilder direkt vom Server herunterladen.

  • +
    Wie lange wird die Galerie mit meinen Bildern aktiv sein?

     Ihre persönlicher Link und Ihre Online-Galerie werden automatisch für sechs Monate freigeschaltet. Auf Wunsch können wir Ihre Galerie natürlich auch schön früher deaktivieren.

  • +
    Wie stark kann ich meine gescannten Bilder zum Drucken vergrößern?

    Wir digitalisieren Ihre Dias und Negative mit einer Auflösung von 3000 dpi, dies entspricht ca. der Auflösungf einer Digitalkamera mit 10 Megapixel. Somit können Sie problemlos ein Foto mit einer Rahmengröße von 24x36cm ausdrucken. Wir haben auch schon mit grösseren Formaten Tests gemacht und können Poster-Drucke bis ca. 50x70cm empfehlen. Dies gilt für Negative und Dias. Bei Fotos können Sie Ihre gescannten Bilder ca. doppelt so groß wie Ihre Originale ausdrucken.

  • +
    Kann ich die DVD in meinem DVD-Gerät abspielen?

    Normalerweise ja. Unsere ScanCorner DVDs und CDs können auf den meisten DVD Geräten abgespielt werden und auf jedem PC mit einem CD- oder DVD-Laufwerk. Es kommt jedoch vor, dass einige ältere DVD Geräte nicht in der Lage sind, DVDs mit Bilddateien abzuspielen.

  • +
    Personalisieren Sie die DVD?

    Ja, wir personalisieren Ihre DVD. Entweder verwenden wir ein Bild aus Ihrer Bildersammlung oder ein Screenshot Ihres Videos, um die die DVD-Oberfläche individuell zu gestalten.

  • +
    Welche Video-Formate unterstützen Sie?
  • +
    Kann ich das digitalisierte Video-Material ansehen, bevor Sie es mir zuschicken?

     Wir stellen auch bei der digitalisierung von Videos eine Vorschau bereit. Diese enthält jedoch nur einen kleinen Ausschnitt und nicht das gesamte Video.

  • +
    Kann ich gleichzeitig Fotos und Videos einschicken?

    Ja. Die Bearbeitung von Bearbeitung Ihrer Fotos und Videos erfolg unabhängig, sodass sich die Wartezeit Für Sie nicht verlängert.

  • +
    Speichern Sie meine digitalen Videos nach der Konvertierung?

    Ja. Wir bewahren eine Sicherheitskopie Ihrer digitalen Videos 1 Monat lang auf.

  • +
    Betrachten Ihre Mitarbeiter das Video während der Digitalisierung?

    Der Digitalisierungsprozess selbst erfordert die Aufmerksamkeit unserer Mitarbeiter während des gesamten Digitalisierungsprozesses. Das bedeutet, dass unsere Mitarbeiter Ihr Video anschauen müssen, um Ihnen die beste Qualität garantieren zu können.

  • +
    Welche Bedingungen gelten für die Nutzung eines Gutschein-Codes?

    Bitte beachten Sie dafür die angegebenen Bedingungen auf dem Gutschein. In der Regel lassen sich unsere Gutscheine nur für einen bestimmten Zeitraum und nur im Rahmen einer Bestellung, sowie nicht in Kombination mit weiteren Aktionen/Angeboten anwenden.

  • +
    Kann ich den Versand versichern lassen?

    Ihr Bestellung wird bei dem Versand zwischen unserer Niederlassung sowie unserem Scan-Center nur versichert verschickt. Zudem empfehlen wir auch Ihnen, Ihren Auftrag nur versichert uns zukommen zu lassen.

  • +
    Kann ich meine zu digitalisierten Bilder auch bei Ihnen persönlich abgeben.

    Sehr gerne können Sie Ihre Bestellung auch persönlich bei uns abgeben. Sie finden uns in der Metzgerstr. 75 in 72764 Reutlingen.

  • +
    Das Bestellformular funktioniert nicht bzw. kann ich die Online-Gallery nicht öffnen.

    Wir empfehlen Ihnen die Nutzung von Mozilla Firefox oder Google Chrome, um Probleme zu vermeiden. Sollte es trotzdem zu Problemen kommen, können Sie sich gerne an unseren Kundenservice wenden. Entweder telefonisch unter 07121-340773 oder unter info@scancorner.de

  • +
    Kann ich Bilder oder ganze Ordner löschen lassen, die mir nicht gefallen?

    Wenn Ihnen nach der Betrachtung der Online-Galerie einige Ordner missfallen, entfernen wir diese gerne für Sie. Bitte beachten Sie jedoch, dass wir Ihnen trotzdem die Digitalisierung der Bilder/Videos in Rechnung stellen müssen.

  • +
    Ich habe eine größere Anzahl an Fotos. Wie viele passen auf eine DVD?

    n der Regel ist es möglich bis zu 3000 Fotos im JPEG-Format auf einer DVD zu speichern. Die Bildanzahl weicht bei der Digitalisierung von TIFF-Formaten erheblich ab.

  • +
    Der Link zu meiner Online-Galerie funktioniert nicht.

    Bitte wenden Sie sich direkt an unseren Kundenservice unter 07121-340773 oder info@scancorner.de, welcher Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zur Verfügung steht.

  • +
    Kann ich auf dem Negativstreifen Bilder kennzeichnen, die ich nicht gescannt haben möchte? Oder kann ich die Streifen zuschneiden (unerwünschte Fotos abschneiden)? Wenn ja, wie viele Bilder müssen minimal auf dem Streifen vorhanden sein, damit die Negative eingelesen werden können?

    Bitte markieren Sie Ihre gewünschten eindeutig (z. B. mit einem Strich o. ä.), ansonsten müssen wir Ihnen leider den gesamten Negativstreifne in Rechnung stellen.

  • +
    In welchen Format werden die Fotos/Dias gespeichert?

    Wir speichern Ihre Bilder im jpeg-Format ab. Wenn Sie zustzlich Bilder im TIFF-Format wünschen, geben Sie dies bitte bereits bei der Bestellaufgabe an.

  • +
    Wie lange werden die hochauflösenden Bilder gespeichert?

    Nach Abschluss der Digitalisierung bewahren wir Ihre Bilder weitere 45 Tage für zusätzliche DVDs oder mögliche Korrekturen für Sie auf.

  • +
    Bieten Sie bei der Konvertierung von Video-Formaten auch eine Umwandlung in .mov an?

    Die Konvertierung ist generell möglich, geben Sie diesen Wunsch bitte direkt bei der Bestellaufgabe an.

  • +
    Kann ich bei Ihnen auch meine MiniDVDs digitalisieren lassen?

    Wir digitalisieren auch MiniDV-Formate. Beachten Sie jedoch, dass nicht alle Formate von unserer Technik unterstützt wird. Falls Sie nähere Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte an unser Kundendienst-Team (info@scancorner.de).

  • +
    Wie lange dauert es, bis die Videos digitalisiert werden?

     In der Regel benötigen wir für die Digitalisierung fünf bis sechs Wochen. Bitte beachten Sie, dass dies nur eine Prognosen ist und die genaue Bearbeitungszeit vom momentanen Bearbeitungsvolumen abhängig ist.

  • +
    Welche Kompressionsrate setzen Sie ein?

    Das hängt in der Regel vom Videoformat ab, das konvertiert werden soll.  NTSC-Videos konvertieren in der Regel mit 720x480 29 Bildern/Sek. und Pal-Videos mit 720x576 25 Bildern/Sek. 

  • +
    Ich habe eine große Anzahl an Videokassetten Können Sie mir einen Kostenvoranschlag machen?

    Der Preis für die Digitalisierung Ihrer Videos berechnet sich nach Minuten und ist, je nach Anzahl und Format, unterschiedlich. Eine vollständige Übersicht unserer Preise finden Sie unter 

    www.scancorner.de/video-digitalisieren-preise.

  • +
    Welche Arten von VHS-Kassetten digitalisieren Sie?

    Wir digitalisieren unterschiedliche Formate von VHS-Kassetten wie VHS, S-VHS oder VHS C.

  • +
    Mein Hi8-Video ist verzerrt. Können Sie das in Ordnung bringen?

    Dies ist vom Einzelfall abhängig. Unsere qualifizierten Mitarbeiter versuchen jedes Video zu verbessern. Ist dies nicht möglich, werden Ihnen selbstverständlich keine Kosten berechnet. Sollte es nicht möglich sein, erhalten Sie Ihr Video von uns zurück. Dafür werden Ihnen natürlich keine Arbeitsstunden berechnet.

  • +
    Können Sie die digitalisierten Videos auch auf CD brennen?

    Dies ist generell möglich, jedoch empfehlen wir Ihnen aufgrund von Kapazitätsgründen eine personalisierte DVD.

  • +
    Kann ich die digitalisierten Videos im DVD-Player abspielen?

    In der Regel lassen sich unsere DVDs nicht nur am PC, sondern auch mit dem DVD-Player abspielen. Falls Probleme auftreten sollten, können SIe sich gerne an unser Kundendienst-Team wenden (info@scancorner.de), welches Ihnen sehr gerne bei Fragen behilflich ist.

  • +
    Welche Sicherheitsmaßnahmen existieren während des Scanvorgangs?

    Um den Missbrauch Ihres Bildmaterials zu verhindern und Ihre Privatsphäre zu schützen haben wir in unserem Scan-Center ein mehrstufiges Sicherheitskonzept implementiert. Dazu zählen u.a. ein systematisches Überwachungssystem sowie die Deaktivierung der Internetzugänge der Scan- und Bearbeitungsstationen.Sie können sicher sein, dass Ihre analogen Foto- und Filmformate bei uns sorgfältig aufbewahrt und bearbeitet werden!

  • +
    Wo erfolgt der Scanvorgang?

    Der Scanprozess findet in einem voll ausgestatteten high-tech Scancenter in Hyderabad, Indien, statt. Die Stadt ist eines der weltweit prominentesten Zentren für Software- und Business-Outsourcing. Dies ermöglicht es, die arbeitsintensiven Prozesse kostengünstig und professionell durchzuführen um Ihnen ein höchstmaß an Qualität zu bieten.

  • +
    Wieso sollten wir die Bilder an einen Scan-Service schicken?

    Sie sollten Ihre Bilder an einen Scan-Service schicken, da das Einscannen so deutlich billiger für Sie wird, als wenn Sie es selbst täten. Im Folgenden erfahren Sie warum.

    1. Die Kosten für eine gute Scan-Ausrüstung sind schlicht zu hoch für den Privatgebrauch.

    2. Das Einscannen ist eine arbeitsintensive Tätigkeit, die sehr viel (Frei-)Zeit in Anspruch nimmt. (Frei-)Zeit, die Sie besser nutzen könnten!

    3. Sie sollten sich mit digitaler Bildbearbeitung gut auskennen und über solide Kenntnisse im Umgang mit Photoshop Elements  verfügen, um das Beste aus Ihren Bildern zu machen.


    Wenn Sie auf Dienstleister wie ScanCorner zurückgreifen, sparen Sie Ihre Zeit und Geld und erhalten zudem ein besseres Ergebnis. Geben Sie Ihren Kindheitserinnerungen den Wert den sie verdienen.

  • +
    Welches technische Wissen ist für das Scannen notwendig?

    1. Bedienungskenntnisse des Epson PErfection V700, V750 oder ähnlicher Geräte

    2. Adobe Photoshop Expertise

    3. Gutes Verständnis der jeweiligen Bildeigenschaften

    4. Weitreichende Kenntnisse der Bildbearbeitung am PC

    5. Wissen und Erfahrung in den Bereichen der Bilderverwaltung, -Etiquetierung und -Speicherung

  • +
    Welche Speichermöglichkeiten habe ich nach dem Einscannen der Bilder?

    Momentan bieten wir zwei Speicheroptionen an:

    1) CD/DVD

    2) Speicherung in der Cloud (Online)

    Nach Abschluss der Digitalisierung erhalten Sie zum einen den Download-Link zu Ihren Bildern und zum anderen Ihre personalisierte DVD per Post.

  • +
    Warum haben einige meiner S/W-Bilder immer noch Kratzer und andere nicht?

    Wir verwenden bei der Digitalisierung von Bildern moderne Epson und Nikon Scanner, welche über die sog. Digital ICE-Technologie verfügen. Diese Technologie ermöglicht es, noch während des Scanvorgangs die Kratzer zu entfernen. Leider ist diese Technologie bis jetzt ausschließlich für Farbnegative einsetzbar und nicht für S/W-Negative. Daher entfernen wir die Kratzer bei diesen Filmen mit Hilfe von Bildbearbeitungsprogrammen manuell. Bitte beachten Sie jedoch, dass bei dieser manuellen Nachbearbeitung einige Bildfehler nicht entfernt weren können.

  • +
    Was ist Digital ICE?

    Digital Image Correction and Enhancement (Digital ICE) ist eine herstellerunabhängige Technologie zur digitalen Bildkorrektur, die in vielen hochwertigen Scangeräten integriert ist. Sie funktioniert sehr zuverlässig und garantiert bereits beim Scan eine deutliche Verbesserung der Bildqualität, da Staub, Kratzer und andere Oberflächenschäden automatisch entfernt werden.

  • +
    Wird die Filmrolle während des Scannvorgangs geschnitten?

    Nein, für den Digitalisierungsprozess ist es nicht notwendig, die Filmrolle zu beschneiden.

  • +
    Ich habe zwei Negative einzuscannen, können Sie das für mich machen?

    Sehr gerne digitalisieren wir auch eine Kleinstmenge von Negativen, bitte beachten Sie jedoch unseren Mindestbestellwert von 15 €, welchen wir Ihnen bei zwei Negativen berechnen müssen.

  • +
    Digitalisieren Sie auch Negativscheiben?

    Ja, wir digitalisieren auch Negativscheiben. Wir bitten Sie jedoch, uns vorab bzgl. diesen Wunsch zu kontaktieren.

  • +
    Ist es möglich die digitalisierten Bilder auch auf CD zu brennen?

    Klar. Auf Wunsch stellen wir Ihnen Ihre Bilder auch gerne auf CD zu.

  • +
    Können Sie Mittelformat-Negative digitalisieren?

    Ja, wir digitalisieren auch Ihre Mittelformat-Negative.

  • +
    Welche Negativgrößen digitalisieren Sie?

    Bitte klicken Sie auf www.scancorner.de/digitalisieren-preise, um einen Überblick über die Negativgrößen zu erhalten, die wir digitalisieren.

  • +
    Wie kann ich eine Fotorestauration in Auftrag geben?

    Wir bieten gegen Aufpreis zusätzlich zu unserem Standard-Service ebenfalls eine professionelle Fotorestauration an. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte unter info@scancorner.de

  • +
    Wie lange dauert es ein Bild zu restaurieren?

    Je nach Restaurierungsumfang variiert die Dauer der Bearbeitung. Im Durchschnitt dauert es 5-7 Tage vom Erhalt des Restaurierungsauftrags bis zur Zustellung des restaurierten Fotos per E-mail.

  • +
    Ich habe keine digitale Kopie vom Foto, dass restauriert werden soll. Wie kann ich es zur Restaurierung zusenden?

    Kein Problem! Scannen Sie das Bild einfach mit einem Desktop-Scanner ein, achten Sie dabei jedoch auf eine möglichst hohe Auflösung. Speichern Sie es dann im JPEG-Format und senden sie es uns zu. Falls Ihnen kein (möglichst) hoch auflösender Scanner zur Verfügung steht, können Sie uns auch das Originalbild per Post zusenden. Dieses scannen wir in unserem Scan-Center mit unseren Scannern, bevor wir es Ihnen bearbeitet zurückschicken.

  • +
    Kann ScanCorner das Bild für mich einscannen (und es dann restaurieren)?

    Sehr gerne digitalisieren wir Ihre Bilder mit unseren Scannern und schicken Ihnen das restaurierte Bild per E-Mail zu.

  • +
    Was passiert mit dem Originalbild, das ich Ihnen zugesendet habe? Wird es verändert?

    Sie können versichert sein, dass ihr Bild bei uns in guten Händen ist. Sämtliche Restaurierungsarbeiten erfolgen ausschließlich an der digitalen Kopie Ihres Originals. Ihr Originalbild kann Ihnen unversehrt zurückgesendet werden.

  • +
    Bieten Sie gratis Kostenvoranschläge an?

     Bitte schicken Sie uns Ihr Bild zu. Wir werden es anschließend bewerten und Ihnen kostenlos einen Kostenvoranschlag zukommen lassen.

  • +
    Wann ist Ihr Kundendienst erreichbar?

    Sie können uns unter 07121-340773 von 09-17 Uhr (Mo-Fr) und 09-14 Uhr (Sa) oder jederzeit unter info@scancorner.de erreichen.

  • +
    Wie erstelle ich ein Benutzerkonto?

    Bitte öffnen Sie www.scancorner.de und klicken Sie anschließend auf den Button "einloggen", welcher sich oben rechts am Seitenende befinden. Nun sollte sich unsere Registrierungs- und LogIn-Seite öffnen.Bei der Registrierung können Sie anschließend Ihre Kontaktinformationen wie E-Mail und Passwort angeben.Nach dem Abschluss der Registrierung erhalten Sie von uns nach einigen Minuten Ihre Bestätigung per E-Mail. Ab sofort können Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort bei uns einloggen.

  • +
    Was, wenn es ein Problem mit der Bestellung gibt?

    i Problemen mit Ihrer Bestellung wenden Sie sich bitte an unseren Kundendienst. Entweder unter info@scancorner.de oder 07121-340773.

  • +
    Was passiert mit den Originalen, wenn ich mich entscheide, sie nicht zurück schicken zu lassen?

    Wenn Sie sich entscheiden, die Originale nicht zurückschicken zu lassen, bewahren wir die Originale bei uns für sechs Monate auf. Anschließend werden Ihre Originale vernichtet. Zu jedem Zeitpunkt können Sie die Bilder zurück fordern. Wir schicken sie Ihnen dann zu.

  • +
    Wann werden meine Konto-Angaben gelöscht?

    Wir deaktivieren Ihr Konto automatisch nach einem Jahr Inaktivität. Falls Sie eine frührere Deaktivierung wünschen, senden SIe uns bitte eine E-Mail an info@scancorner.de oder kontaktieren uns telefonisch.

  • +
    Welche Zahlungsmöglichkeiten gibt es?

    Im Moment können Sie nur per Online-Überweisung bezahlen. In Zukunft werden wir jedoch noch weitere Zahlungsoptionen anbieten.

  • +
    Kostet der Versand extra?

    Ja. Die Versandkosten werden Ihnen zusätzlich berechnet. Die Preise auf der Webseite beziehen sich lediglich auf den Bearbeitungsprozess. Auf der Rechnung finden Sie daher eine Zeile "Porto und Versand". Diese Kosten beziehen sich auf den Rückversand zu Ihnen.

  • +
    Welche Preise verlangen Sie bei verschiedenen Formaten?

    Bitte gehen Sie auf unsere Preisübersicht, um die genauen Preise für unterschiedliche Foto- und Video-Formate einzusehen: http://www.scancorner.de/digitalisieren-preise.

  • +
    Wie erhalte ich einen Kostenvoranschlag für meine Bestellung?

    Um zu überschlagen, wie viel Ihre Bestellung kosten wird, schauen Sie bitte auf unserer Preisübersicht: www.scancorner.de/digitalisieren-preise. Da der Preis für die Digitalisierung Ihrer Bilder und Videos je nach Anzahl, Format und gewählten Service variiert, können wir Ihnen ohne diese genauen Angaben keinen exakten Preis nennen.

  • +
    Bietet ScanCorner Mengenrabatte an?

    Ja, ScanCorner gewährt Ihnen die folgenden Mengenrabatte basierend auf der Gesamtzahl gescannter Bilder aller Formate:

    1000 – 3000 -> 10% Rabatt

    3000 – 5000 -> 20% Rabatt

    über 5000 -> 30% Rabatt

  • +
    Ich kann meinen Gutschein-Code nicht einsetzten. Warum?

    Sollten Sie Schwierigkeit haben Ihren Gutschein-Code einzulösen, überprüfen Sie bitte die folgenden drei Punkte:

    1. Kontrollieren Sie Ihren Gutschein-Code. Unsere Gutscheine enthalten ausschließlich Großbuchstaben.

    2. Bitte Überprüfen Sie den Gutschein-Code nach möglichen Tippfehlern.

    3. Bitte überprüfen Sie die Gültigkeit des Gutschein-Codes. 

  • +
    Was passiert, wenn ich nicht den gesamten Gutschein-Betrag benutze?

    Unsere Gutschein-Codes sind nur für einen Auftrag gültig und ein möglicher Überbetrag kann nicht ausbezahlt werden.

  • +
    Ich möchte mehr als 15 Bilder digitalisieren und dafür den TRYOUT-Gutschein nutzen. Ist das möglich?

    Der TRYOUT-Gutschein dient dazu, Ihnen die Qualität unserer Dienstleistung vorzustellen. Bei einer größeren Bestellung können wir den TRYOUT Gutschein-Code leider nicht mehr berücksichtigen.

  • +
    In welcher Form erhalte ich meine digitalisierten Bilder wenn ich einen Tryout nutze?

    Sollten Sie einen Tryout nutzen, erhalten Sie von uns einen Download-Link für Ihre Bilder(statt der CD/DVD).

  • +
    Bei meiner letzten Bestellung erhielt ich einen Gutscheincode von ihnen, habe diesen jedoch vergessen bei meiner jetzigen Bestellung einzulösen. Kann ich dennoch von dem Angebot profitieren?

    Selbstverständlich können Sie weiterhin von diesem Angebot profitieren. Kontaktieren Sie dafür bitte unseren Kundendienst unter info@scancorner.de oder 07121-340773 unter Angabe Ihrer Bestellnummer.

  • +
    Ich habe Ihnen meine komplette Sammlung geschickt, möchte aber nur bestimmte Bilder scannen. Ist das möglich?

     Bitte markieren Sie eindeutig die Bilder, die Sie digitalisieren lassen möchten. Ist dies nicht eindeutig erkennbar, müssen wir Ihnen Ihre gesammte Sammlung in Rechnung stellen.

  • +
    Mein Auftragsstatus ist immer noch ’Bestellung erhalten’. Wann kann ich mit den digitalisierten Bildern rechnen?

    Wir bearbeiten die Aufträge in der Reihenfolge, wie wir sie erhalten. Ab Erhalt Ihres Auftrages dauert es erfahrungsgemäss knapp einen Monat bis wir Ihnen einen Link auf Ihre Bilder-Galerie zusenden und etwa 6 Wochen bis Sie die CD/DVD mit Ihren gescannten Bildern in den Händen halten.

  • +
    Was sind die Preise für die Digitalisierung von Super8-Filmen?

    Für die Digitalisierung von Super8-Filmen berechnen wir 0,99/ Minute Spieldauer. Bitte besuchen Sie für eine detaillierte Preisübersicht unsere Website unter www.scancorner.de/video-digitalisieren-preise. Wir möchten Sie jedoch darauf hinweisen, das wir Super8-Filme zurzeit nur ohne Ton digitalisieren können.

  • +
    Der Ton in meinem Hi8-Video ist verzerrt. Können Sie das in Ordnung bringen?

     In diesem Fall können wir Ihnen ebenfalls keine allgemeine Zusage machen. Aber auch hier können Sie uns gerne Ihr Video zukommen lassen.

  • +
    Wie soll ich die Videos verpacken?

     Wir empfehlen Ihnen für den Versand Ihrer Videos einen robusten Karton sowie Luftpolsterfolie, um Schäden während des Transportes zu verhindern.

  • +
    Bietet ScanCorner auch Mengenrabatte für Videomaterial an?

    Ja, ScanCorner gewährt Ihnen die folgenden Mengenrabatte basierend auf der Gesamtspieldauer Ihrer Videos:


    über 1200 Minuten -> 5% Rabatt

    über 2400 Minuten -> 10% Rabatt

    über 3600 Minuten -> 15% Rabatt

  • +
    Ich habe leider sowohl meine Bilder als auch die CD/DVD verloren. Was nun?

    Alle Ihre gescannten Bilder werden ab Bestelldatum für sechs Monate auf unserem Server gespeichert, bevor sie danach endgültig gelöscht werden. Während dieser sechs Monate können Sie unter Angabe Ihrer Bestellnummer eine weitere DVD mit Ihren Bildern ordern. Dies kostet Sie lediglich 2 Euro zusätzlich Portokosten. Zudem arbeiten wir an einer langfristigen digitalen Speicherlösung für Sie. Wir halten Sie auf dem Laufenden!

  • +
    Welchen Preis verlangen Sie, wenn ich die unbearbeitenden Originale zurück haben möchte?

    Für die originalen Tiff-Datein verlangen wir für jedes Foto 0.1 Euro.

  • +
    Kann ich nur einen bestimmten Teil des Videos zur Digitalisierung auswählen?

    Dies ist im Moment leider nicht möglich da, wir nur das ganze Video digitalisieren.

  • +
    Werden meine Dias zum Scannen aus dem Rahmen genommen?

    Für die Gewährleistung eines optimalen Scan-Ergebnisses, entfernen wir bei Dias den Rahmen. Nach diesem Bearbeitungsschritt werden die nun gescannten Bilder wieder eingerahmt.

     

     

Fotorestaurierung

ScanCorner benötigt pro Bild 3-4 Minuten Bearbeitungszeit. Wenn Sie mehr erfahren möchten über unsere Farbkorrektur und Staubentfernung dann klicken Sie hier