Dias digitalisieren als Geschenk für meinen Vater

Mein Vater ist passionierter Fotograf, der auf den vielen Reisen, die wir gemeinsam unternommen haben, jedes Mal mindestens fünf Filme verfotografierte. Er hatte sich eine teure analoge Kamera mit verschiedenen Objektiven angeschafft – aus Wertschätzung für jede einzelne Aufnahme, sagt er.  Er hat einen besonderen Blick für die Auswahl des Motivs und ein Gefühl für Perspektive, sodass jedes Foto für sich ein kleines Meisterwerk ist. Für uns sind sie immer eine Bebilderung unserer Reisen und natürlich eine schöne Erinnerung. Als die Filme entwickelt wurden, waren wir schon als Kinder gespannt, welche Motive mein Vater gewählt und ob er sich für Dias oder analoge Fotos entschieden hatte. Beim Ansehen hatten wir jedenfalls einen Riesenspaß und erlebten unsere gemeinsame Reise ein zweites Mal.

Wir haben zwar alle Bilder liebevoll in Fotoalben eingeklebt bzw. sorgfältig der Reihe nach in Dia-Kästen gesteckt und dunkel und trocken gelagert, trotzdem zeigen sich die typischen Zeichen der Alterung immer mehr. Die Dias wirken gelblich und auch die analogen Fotos haben zusehends Schärfe und Farbtiefe verloren. Das Bildmaterial wollten wir jedoch unbedingt erhalten, denn wir wussten, dass viele echte Unikate darunter waren. Wir beschlossen also, die analogen Negative der Filme und die Dias digitalisieren zu lassen – um sie für immer haltbar zu machen. Gleichzeitig hatten wir endlich ein Geburtstagsgeschenk für meinen Vater, von dem wir wissen, dass er sich darüber wahnsinnig freuen wird.

Für die Digitalisierung von Dias und auch von Negativen werden die analogen Vorlagen zunächst vorsichtig gesäubert und dann über einen hochwertigen Flachbettscanner, beispielsweise den Epson Perfection Pro, digitalisiert. Zeigen sich nach dem Einscannen noch Verunreinigungen auf dem Bild, können diese an der digitalen Kopie mit einer Bildbearbeitungssoftware wegretuschiert werden. Von dem Ergebnis der Digitalisierung der Dias und Negative waren wir vollauf begeistert, die ausgedruckten Scans hatten leuchtende Farben, mehr sichtbare Details und klare Linien. Mein Lieblingsfoto – ein herrlicher Sonnenuntergang – ist jetzt übrigens Hintergrundbild meines Laptops!

2019-05-20T21:02:41+01:00 Mai 19th, 2019|Dias digitalisieren|Kommentare deaktiviert für Dias digitalisieren als Geschenk für meinen Vater

About the Author: