Digitalisierungsservice Nr. 1 in Deutschland
2,318,332 Bilder gescannt

Negative digitalisieren in höchster Qualität

hochwertige Digitalisierung mit 3000 DPI
manuelle Kratzerentfernung am PC
indiv. Farb- und Helligkeitsanpassung
kostenlose Gallerie & persönliche DVD

weiter zu Bestellen
2 zufriedene Kunden (Stand: 12/2014)

Welche Negativ-Formate scannen wir

Unsere Qualität


Negative Digitalisieren   Negative Digitalisieren

Warum sollte ich meine Negative bei ScanCorner scannen lassen?

Negative beinhalten sehr empfindliche Chemikalien, die leicht reagieren sobald sie Lichteinstrahlung ausgesetzt werden. Dies führt dazu, dass die Farben der Negative verblassen, wenn sie zu lange gelagert werden. Weiterhin enthalten Negative sogenannte Silberhalogenidteilchen, diese verursachen Kratzer auf den Negativen, selbst wenn man mit den Negative sehr vorsichtig umgeht.

Um die beste Quatlität beim Scannen von Negativen zu gewährleisten, ist deshalb eine anschliessende Restaurierung von Hand der gescannten Bilder unverzichtbar. Dieser Service unterscheidet ScanCorner von anderen Anbietern. Bei ScanCorner wenden wir die manuelle Farbkorrektur und Kratzerentfernung bei jedem Bild an. Dadurch wird der Originalzustand der einzelnen Bilder wieder hergestellt.

Unsere Vorgehensweise bei der Digitalisierung von Negativen

Sicherheit

  • Wir arbeiten mit dem zuverlässigen Logistikpartner FedEx (oder DHL) zusammen.
  • Unsere Mitarbeiter haben an ihren Arbeitsplätzen keine USB- und Internetanschlüsse, so dass Ihre Bilder und Filme nicht kopiert werden können.
  • Wir haben keine einzige Bestellung verloren. Und wir setzten alles daran, das es so bleibt!
  • Falls wir ihre Bestellung verlieren sollten, ersetzen wir Ihnen den emotionalen Verlust mit 500 EUR.

Wichtige Hinweise

  • Wir übernehmen keine Beschriftungen. Alle Ordner werden nach dem jeweiligen Format benannt. Ihre Beschriftungen werden jedoch gescannt und als erstes Foto im jeweiligen Ordner gespeichert.
  • Gerne können Sie Ihre Bilder thematisch trennen. Wir behalten diese Trennung bei und speichern die Dateien in getrennten Ordnern.
  • Je nach der Größe Ihrer einzelnen Umschläge mit den Negativen o.Ä., kann die DVD mehrere Ordner enthalten.
  • Wir digitalisieren das ganze Material, das wir erhalten. Falls Sie nur bestimmte Bilder digitalisieren wollen, sortieren Sie diese bitte vorher aus.
  • Die Bearbeitungszeit beträgt ca. 6 Wochen ab Erhalt der Originale.

Digitalisierung von Negativen FAQ ? (mehr>>)


Warum sollte ich meine alten Negative digitalisieren lassen?

Es gibt nur wenige Dinge, die man nicht mit Geld erwerben kann. Erinnerungen sind eines von diesen Dingen. Wir sollten Negative digitalisieren um unsere schönen Erinnerungen der Vergangenheit wertzuschätzen. Wann saßen Sie das letzte Mal gemeinsam mit Ihrer Familie zusammen und haben die alten Negative angeschaut, die Sie in Schuhkartons unter Schränken gelagert haben? Die Digitalisierung Ihrer Negative bringt ihnen viele Vorteile:
  • Sie schützen Ihre Erinnerungen vor dem Verfall
  • Alle Negativen sind als Bilder nun auch auf Ihrem Laptop oder Tablet verfügbar
  • Sie können Ihre Erinnerungen vervielfältigen und diese mit Ihren Freunden und Bekannten teilen
  • Sie können Ihre digitalen Bilder bequem für Fotoalben oder Blogeinträge verwenden
  • Räumen Sie die alten Dias und Negativstreifen auf und organisieren Sie Ihr digitales Familienarchiv
×

Verschlechtert sich die Bildqualität von Negativen im Laufe der Zeit?

Ja, die Bildqualität von Negativen verschlechtert sich über die Jahre, auch wenn diese in geschützten Hüllen aufbewahrt werden. Negative bestehen aus Chemikalien, die sehr stark auf Licht, Feuchtigkeit und Temperaturschwankungen reagieren. Im Laufe der Zeit erodieren diese Chemikalien, so dass sich als Folge die Bildqualität verschlechtert. Das macht sich durch die Gelbfärbung und leichte Risse bemerkbar. Staub, Öl, Schmutz oder bestimmte Gase tragen ebenfalls dazu bei, dass sich die Bildqualität verschlechtert. ×

Warum ist es besser anstelle von Fotos Negative zu digitalisieren?

Ein Fotoabzug ist eine verarbeitete Form eines Negativs. Wenn man ein Negativ als Foto entwickelt, verliert man immer an Bildinformationen – der Auflösung. Da man die Fotos öfter benutzt, sind Negative oft in einem besseren Zustand als Fotos. Daher ist es immer besser, Negative zu digitalisieren. ×

Wie erkenne ich die richtige Negativseite für die Digitalisierung?

Sie sollten immer die Seite mit der fotografischen Emulsion scannen. Die Emulsionnsseite des Negativs ist in der Regel die Seite, welche im Vergleich zur anderen Seite weniger glänzt. Diesen Unterschied zu erkennen ist oftmals nicht einfach. Es benötigt einige Zeit um dies herauszufinden. Anstelle dieser Methode können Sie auch das Nummerierungsschema auf den Negativen benutzen. Die Nummerierung befindet sich auf der Negativsseite ohne Emulsion. Stellen Sie beim Einlegen der Negative sicher, dass sie die Nummer auf den Negativen zu Ihnen zeigt. ×

Kann ich das Digital ICE Verfahren bei schwarz/weiß Negativen verwenden?

Nein, das ICE Verfahren kann nicht bei der Digitalisierung von schwarz/weiß Negativen angewendet werden. Digital ICE benutzt eine Infarotlichterfassung, um Staub und Kratzer zu entdecken. Diese Anwednung ist mit der Emulsionsschicht von schwarz/weiß- Negativen nicht möglich. Wenn man das Digital-ICE trotzdem anwendet, wird das Negativ unscharf digitalisiert. Daher muss jedes einzelne schwarz/weiß Negativ mit Photoshop von Hand restauriert und bearbeitet werden. Das ist der Grund warum die Digitalisierung von schwarz/weiß Negativen teurer als die Farbdigitalisierung ist. ×

Kann ich auf einem Negativstreifen die gewünschten Negative markieren?

Scancorner scannt den gesamten Negativstreifen und beschneidet die einzelnen Bilder. Es wäre für uns sehr schwer und zeitaufwändig nur die markierten Negative zu scannen. Daher scannen wir alle Negative die wir erhalten. Wenn Sie uns jedoch einen Großauftrag erteilen und Sie nur bestimmte Negative wünschen, können wir Ihnen diese zu einem geringen Aufpreis digitalisieren. Die Entscheidungshoheit liegt jedoch ausschließlich bei ScanCorner ×

Scannen Sie Mittelformatnegative?

Ja, wir digitalisieren auch Mittelformatnegative. Für ScanCorner ist jedes Negativ über 35mm und unter 6x9cm ein Mittelformatnegativ. Die häufigsten Mittelformatformate sind 6x6cm, 6x4,5cm, 6x7cm und 6x9cm. Wir digitalisieren diese Mittelformatnegative in einer Auflösung von 1200dpi, da diese größer als 35mm Negative sind. Wie auch schon bei schwarz/weiß Negativen, benutzen wir für schwarz/weiß Mittelformatnegative kein Digital ICE-Verfahren. Wir benutzen bei der Bearbeitung ausschließlich Photoshop, um die höchste Qualität zu garantieren. ×

Kann ich meine Negative nicht selbst digitalisieren?

Ja, es ist möglich, dass Sie Ihre Bilder selbst digitalisieren. Um jedoch ein qualitativ hochwertiges Ergebnis zu erzielen, müssten Sie sich intensiv mit der Technik des Scanners und Adobe Photoshop beschäftigen. Wir bei ScanCorner bieten Ihnen aufgrund unseres technischen Know-Hows und Ausrüstung die beste Qualität. Sparen Sie daher Ihre kostbare Zeit und Mühe und lassen Sie sich von unserer Qualität überzeugen. Unser Service beinhaltet auch eine Online-Galerie, mit der Sie Ihre Fotos mit Freunden und Verwandten teilen können. ×

Restaurieren Sie die Bilder, nachdem Sie die Negative digitalisiert haben?

Ja, wir scannen und restaurieren jedes Negativ. Wir digitalisieren Ihre Negative in der höchsten Auflösung und bearbeiten diese wenn möglich mit dem Digital-ICE-Verfahren. Sollten noch weitere Kratzer oder Staub sichtbar sein, wird jedes Bild von unseren Mitarbeitern mit Photoshop überarbeitet. Dabei entfernen wir die letzten Kratzer, verbessern die Farbbalance und korrigieren die Tiefe und den Kontrast des Bildes. ×

Was sollte ich beim Versand der Negative beachten?

Verpacken Sie Ihre Negative in eine oder mehrere Plastiktüten, um sie gegen mögliche Feuchtigkeit während des Transports zu schützen. Packen Sie die Tüten anschließend in einen stabilen Karton und schicken Ihn an uns. Den Rest übernehmen wir für Sie. Hier finden Sie weitere Verpackungsinformationen. ×

Fotorestaurierung

ScanCorner benötigt pro Bild 3-4 Minuten Bearbeitungszeit. Wenn Sie mehr erfahren möchten über unsere Farbkorrektur und Staubentfernung dann klicken Sie hier