Dias digitalisieren – aus Vergangenheit wird Zukunft

Dias digitalisieren – aus Vergangenheit wird Zukunft

Während der Haushaltsauflösung bei meinen Großeltern sind uns im Keller ein paar alte Fotoalben und mehrere Kästen mit Dias in die Hände gefallen. Sofort begannen wir, in den alten Alben zu blättern – zu groß war unsere Neugier und wir wollten unbedingt herausfinden, was wohl auf den Dias und analogen Fotos sichtbar werden würde.

Es zeigten sich Momentauf­nahmen aus verschiedenen Phasen unseres alltäglichen Familienlebens, einige der Fotos waren sogar noch Mittelformate und in schwarz-weiß aufgenommen. Es gab jede Menge Bilder aus unserer Kindheit und Jugend, Schnappschüsse vom traditionellen Familienurlaub an der Ostsee und Fotos vom jährlichen Weihnachtsfest und von Feierlichkeiten. Wir merkten schnell, dass uns ein echter Schatz in die Hände gefallen war, denn keiner von uns besaß selbst analoge Fotos und Dias von früher. Wir waren schlichtweg begeistert 😊!

Leider zeigten sich an den meisten Dias und Fotos bereits die typischen Alterungserscheinungen. Die analogen Fotos waren stark verstaubt, hatten Knicke und Risse, die Farben der Dias begannen zu verblassen, einige wiesen sogar schon einen Gelbstich auf.

Doch wie geht man vor, wenn man diese wertvollen Erinnerungen, die uns so wichtig sind, vor dem weiteren Verfall retten möchte? Wir haben kurz recherchiert und uns dann entschieden, die analogen Fotos und Dias digitalisieren zu lassen. Dabei werden zunächst die groben Schmutzpartikel von der Oberfläche der Dias bzw. Fotos entfernt, anschließend werden sie mithilfe eines hochwertigen Flachbettscanners eingescannt. Falls auf den digitalen Bildern noch Flecken oder schwarze Striche festgestellt werden, kommt die manuelle Nachbearbeitung zum Zuge, um Erstere wegzuretuschieren. Die digitalisierten Dias erhalten so frische Farben, klare Konturen und ihre Ausdruckskraft zurück.

Durch die Digitalisierung der Dias und Fotos werden diese dauerhaft haltbar, sodass auch noch unsere Kinder und Enkel die einzigartigen Aufnahmen ansehen können. Da die Digitalisierung auch eine beliebige Vervielfältigung des Bildmaterials möglich macht, hat nun jeder von uns Geschwistern sein eigenes digitales Fotoalbum, sodass wir alle von den großartigen Erinnerungen zehren können.

2019-02-26T16:38:01+00:00 Februar 26th, 2019|Uncategorized|Kommentare deaktiviert für Dias digitalisieren – aus Vergangenheit wird Zukunft

About the Author: