Dias digitalisieren mit dem Epson Perfection Pro

Dias digitalisieren mit dem Epson Perfection Pro

Die Qualität der Digitalisierung von alten analogen Fotografien sowie vergilbten Dias steht und fällt mit dem eingesetzten Scangerät. Im hochwertigen Segment sind die Flachbettscanner von Epson Perfection Pro zu finden, die auch von ScanCorner eingesetzt werden.

Der Epson Perfection Pro V800 legt seinen Schwerpunkt auf die Digitalisierung von Fotos oder Dias in großem und mittlerem Format. Die Scans haben eine sehr gute Qualität, außerdem besteht eine große Auswahl an Vorlagen – vom Kleinbild bis zum Mittelformat von 5×4 Zoll. Dias und Negative können bei einer optischen Auflösung von bis zu 6400 dpi und Fotos bei bis zu 4800 dpi gescannt werden.

Epson Perfection Pro V850 ist für alle gängigen Bildformate geeignet – es können Dias digitalisiert werden, aber auch andere Medien- und Filmformate wie analoge Fotos oder Videos. Das Modell V850 ist außerdem mit einer zweiten Linse für die Digitalisierung von Filmen ausgestattet. Sie wird vorrangig bei Scans mit Vorlagehalterung für Dias und Negative eingesetzt, ermöglicht eine höhere Auflösung und verbessert die Scan-Optik. Zur Fixierung des Bildmaterials werden bei beiden Scannern höhenverstellbare Filmhalter eingesetzt.

Optisch sehen die beiden Scanner gleich aus. Doch wurde beim Design des V850 die internen Gläser hinsichtlich unerwünschten Reflexionen optimiert, um so die Bildqualität noch weiter zu optimieren. Auch verfügt der Epson V850 über mehrere Halterungen für Dias und Negative. Weiter wurde die

Scansoftware Silverfast aktualisiert, um verschiedene Verbesserungen, wie eine schnellere Scan-Geschwindigkeit und eine bessere Farb-Qualität bei Kodachrome-Dias zu realisieren.

Doch beide Geräte haben auch viele Gemeinsamkeiten, so setzen beide A4-Flachbett­scanner sogenannte Durchlichteinheiten ein. Sie sorgen für die optimale Scanumgebung, um Videos, Fotos oder Dias zu digitalisieren. Beide Scanner liefern eine hervorragende Scanoptik und setzen auf innovative Technologien wie die digitale ICE-Technologie. Mithilfe von Infrarotlicht können damit kleine Schmutzpartikel und Staub auf der Oberfläche von Farbdias und Negativen erkannt und weggefiltert werden.

2019-05-20T21:05:39+01:00 Mai 19th, 2019|Dias digitalisieren|Kommentare deaktiviert für Dias digitalisieren mit dem Epson Perfection Pro

About the Author: